Aktuelle News und Presseberichte des Löschzuges Dreyen

Hier finden Sie aktuelle News vom und Presseberichte über den Löschzug Dreyen als Blog aufgelistet.

An dieser Stelle geht ein besonderer Dank an die Neue Westfälische (Kürzel nw) und das Westfalen-Blatt (Kürzel wb) für die Presseberichte und die gute Zusammenarbeit. Vielen Dank!

letzter Einsatz

14.01.2019 
BMA aufgelaufen 

nächster Dienst

  • 19.01.2019 | 18.30
    JHV

nächster Termin

Keine aktuellen Veranstaltungen.



Mitglieder des Löschzuges Dreyen laufen für Ausbildungsplätze im Kreis

lzd 11.09.2015

Vier Mitglieder des Löschzuges Dreyen haben beim Widufixlauf 2015 in Bünde teilgenommen. Der Widufixlauf ist seit 2005 ein Sponsorenlauf im Kreis. Der Austragungsort wechselt jedes Jahr. Dieses Jahr war der Lauf zum zweiten Mal in Bünde.

Weiterlesen...

Zum "Abschied" sprachlos - Löschzug Dreyen verabschiedet alten Löschzugführer und bedankt sich für 21 Jahre

lzd 12.04.2015

Michael Rogowski ist seit dem 01.04.2015 der neue Wehrführer und damit Leiter der Feuerwehr Enger. Gleichzeitig bedeutet diese Einsetzung durch den Bürgermeister und vorherige Wahl des Rates der Stadt, dass er den Löschzug Dreyen als Löschzugführer abgeben musste. Eine der letzten Amtshandlungen vom Wehrführer a.D. Jürgen Tomann war somit die Einsetzung einer neuen Löschzugführung in Dreyen. Seit April wird die Einheit in Dreyen durch Brandinspektor Peter Lüninghöner geführt, sein neuer Stellvertreter ist Brandoberinspektor Jens Meyer.

Weiterlesen...

Feuerwehr rettet drei Menschen aus brennender Wohnung

WB 04.04.2015

Küchenbrand an der Griesenbruchstraße – 45 Einsatzkräfte vor Ort Spenge (WB). Küchenbrand – Menschenleben in Gefahr. So lautete die Alarm-Meldung, die am Ostersamstag um 11.06 Uhr bei der Feuerwehr Spenge einging. An der Griesenbruchstraße brannte es im Obergeschoss, drei Senioren waren eingeschlossen. Mit 45 Mann rückte die Feuerwehr aus.

Weiterlesen...

Sturmtief hält Feuerwehr in Atem

NW 31.03.2015

Baum droht aufs Krankenhaus zu stürzen / Windböen zerstören großes Zelt

Enger/Spenge. Mit heftigen Windböen fegte gestern das Sturmtief Niklas über die Region hinweg. Die Feuerwehren in Enger und Spenge hatten eine Menge zu tun, um umgestürzte Bäume zu beseitigen, die Fahrbahnen versperrten. Der Sturm riss in Enger ein 300 Quadratmeter großes Zelt aus seiner Verankerung und schleuderte es durch die Luft. An der Hagenstraße drohte ein Baum auf das Krankenhaus Enger zu stürzen.

Weiterlesen...

Rogowski neuer Feuerwehrchef

NW 12.03.2015

53-Jähriger tritt die Nachfolge von Heinz Jürgen Tomann an

Enger. Die Stadt Enger hat einen neuen Leiter der Freiwilligen Feuerwehr. Michael Rogowski wird zum 1. April diese Aufgabe übernehmen. Nach NW-Informationen hat der Stadtrat sich für den 53-Jährigen aus Dreyen ausgesprochen. Er tritt die Nachfolge von Heinz Jürgen Tomann an, der mit Erreichen der Altersgrenze ausscheidet. Neuer stellvertretender Wehrführer wird Arndt Höpker.

Weiterlesen...

Im Brandcontainer auf den Einsatzalltag vorbereitet

fe 08.03.2015

Hüllhorst. Die Zahl der Brandeinsätze mag in den letzten Jahren zurückgegangen sein. Dafür hat sich das Brandverhalten massiv verändert. Moderne Baustoffe und eine veränderte Bauweise sind die Ursache hierfür. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr stellen sich den geänderten Anforderungen. Sie trainierten gerade erst wieder den Innenangriff in einer mobilen Simulationsanlage. Der Lastzug samt Brandcontainer machte am Gerätehaus Schnathorst (Feuerwehr Hüllhorst, Kreis Minden-Lübbecke) Station.  Hier wurden auch einige Atemschutzgeräteträger der Feuerwehr Enger über den Kreis Herford geschult.

Weiterlesen...

Zahl der Unwettereinsätze steigt

NW 26.01.2015

Löschzug Dreyen hält Jahreshauptversammlung ab und zeichnet verdiente Mitglieder aus / 56 Mal ausgerückt

Enger-Dreyen. "Das muss einfach aus innerer Überzeugung kommen. Wer bei der Feuerwehr mitmacht, möchte anderen helfen", erklärte Michael Rogowski, Löschzugführer in Dreyen. Bei der Jahreshauptversammlung am Samstag warb er um Zuwachs abseits der Jugendfeuerwehr und zog zusammen mit seinen Kameraden Bilanz.

Weiterlesen...

Löschzug Dreyen erfolgreich bei den Leistungswettkämpfen auf Kreisebene

lzd 20.11.2014

Jedes Jahr im September findet der Leistungsnachweis, ein Wettkampf mit feuerwehrtechnischem und sportlichem Bezug, auf Kreisebene statt. Am Mittwoch 19.11.2014 folgte nun die Siegerehrung an der Kreisfeuerwehrzentrale in Eilshausen. Der Löschzug Dreyen belegte 2014 kreisweit den 2. Platz.

Weiterlesen...

Feuerwehr feiert in Rödinghausen

NW 29.07.2014

120 Jahre LG Rödinghausen / 25 Jahre Jugendfeuerwehr / Kreisfeuerwehrtag und Delegiertentagung

Weiterlesen...

Neuer MTW im Standort Dreyen in Dienst gestellt

lzd 10.06.2014

Am vergangenen Wochenende traf am Standort in Dreyen ein neuer MTW ein. Er ist seit Freitag im Dienst. Die offizielle Übergabe samt Pressetermin findet noch statt.

Weiterlesen...