Aktuelle News und Presseberichte des Löschzuges Dreyen

Hier finden Sie aktuelle News vom und Presseberichte über den Löschzug Dreyen als Blog aufgelistet.

An dieser Stelle geht ein besonderer Dank an die Neue Westfälische (Kürzel nw) und das Westfalen-Blatt (Kürzel wb) für die Presseberichte und die gute Zusammenarbeit. Vielen Dank!

letzter Einsatz

10.03.2019 
Fehlalarm 

nächster Dienst

nächster Termin

Keine aktuellen Veranstaltungen.



Zwei Autofahrerinnen bei Unfall leicht verletzt - Kollision im Kreuzungsbereich

WB 19.02.2014

Enger (WB). Vorfahrt missachtet: Bei einem Unfall am Dienstagmorgen auf der Kreuzung Hückerstraße/Zur Schmiede sind die beiden am Unfall Beteiligten leicht verletzt worden.

Weiterlesen...

"Das schöne Gefühl, Menschen zu helfen"

NW 27.01.2014

Löschzug Dreyen offen für neue Mitglieder / Beförderungen ausgesprochen

Enger (lex). "Ich danke euch für die geleistete Arbeit im Jahr 2013 und fordere euch hiermit gleichzeitig auf, in diesem Jahr genauso weiter zu machen", sagte Löschzugführer Michael Rogowski in der Jahreshauptversammlung an seine Truppe gerichtet.

Weiterlesen...

Bericht der Brandschutzerziehung für das Jahr 2013

fe 03.02.2014

Bericht der Brandschutzerziehung für das Jahr 2013 - Die Brandschutzerziehung hatte im Jahr 2013 insgesamt 21 Einsätze. Wir begannen im Januar mit der Grundschule Oldinghausen-Pödinghausen. Dann folgten  die Grundschulen Enger-Mitte und Westerenger. Der Einsatz im März bot eine Neuerung. Wir konnten den Kindergarten Westerenger für die Brandschutzerziehung gewinnen.

Weiterlesen...

Löschzug Dreyen feiert 25 Jahre Tannenbaumaktion und ehrt fördernde Mitglieder

lzd 20.01.2014

Zum 25. Mal organisierte der Löschzug Dreyen die Tannenbaumsammelaktion im Ortsteil Dreyen und Teilen von Siele. Mit 3 Traktoren und rund 25 Leuten war man am 11.01.2014 von Morgens bis Mittags unterwegs um die alten Bäume einzusammeln. Im Anschluss gab es eine kleine Feierstunde im Gerätehaus Dreyen.

Weiterlesen...

Zwei Mitglieder der Feuerwehr Enger nehmen am Symposium Brandschutzerziehung in Filderstadt teil

lzd 08.12.2013

Der Veranstaltungsort am 8. und 9. November war Filderstadt bei Stuttgart. Die Kameraden Rainer Dehne (LZ Dreyen) und Michael Koch (LG Westerenger) konnten an beiden Tagen ein breites Spektrum an Schulungsangeboten wahrnehmen und Fachausstellungen besuchen. In Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Filderstadt und dem vfdb (Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes) bzw. DFV (Deutscher Feuerwehrverband) war das Tagungsprogramm für das große Symposium zum Thema "Brandschutzerziehung" entstanden. Hier ein Bericht der beiden Brandschutzerzieher der Feuerwehr Enger.

Weiterlesen...

Dreyener Ehrenabteilung nimmt am Treffen auf Kreisebene teil

lzd 24.11.2013

Kameraden der Dreyener Ehrenabteilung nehmen am jährlichen Treffen der Ehrenabteilungen auf Kreisebene in Löhne teil. Fünf Kameraden und zwei Ehefrauen waren zu Gast in der Löhner Werretalhalle.

Weiterlesen...

Löschzug Dreyen nimmt erfolgreich am Leistungsnachweis teil

lzd 28.09.2013

Am Samstag (28.09.2013) veranstaltete der Kreisfeuerwehrverband Herford den jährlichen Leistungsnachweis, einen feuerwehrtechnischen Wettkampf, für die Feuerwehreinheiten im Kreis. Wie gewohnt nahm auch der Löschzug Dreyen mit einer Gruppe (neun Feuerwehrleuten) teil.

Weiterlesen...

Löschzug Dreyen macht Ausflug nach Emsflower

lzd 26.09.2013

Am 21.09.2013 organisierte der Festausschuss einen Ausflug Richtung Emsland. Auf dem Programm standen die Besichtigung der Privatbrauerei Borchert und ein Besuch bei Emsflower, dem größten Gartenbauunternehmen Europas. Hier einige Fotos.

Weiterlesen...

Atemschutzgeräteträger in mobiler gasbefeuerter Anlage geschult

lzd 17.09.2013

Die Feuerwehr Enger und der Kreis Herford schulten Atemschutzgeräteträger in einer mobilen gasbefeuerten Anlage. Am Mittwoch (11.09.2013) und Samstag (14.09.2013) wurden mehrere Atemschutzgeräteträger geschult. Hier einige Fotos der Schulung vom Samstag.

Weiterlesen...

Feuerwehrmitglieder in spezieller Anlage - einer Rauchdurchzündungsanlage - in Osnabrück geschult

fe 30.06.2013

Fünf Atemschutzgeräteträger der Feuerwehr Enger wurden seitens des Kreises Herford in der RDA (Rauchdurchzündungsanlage) Osnabrück geschult. Es war das erste Mal, dass es vom Kreis aus in die Anlage nach Osnabrück ging. Der Container steht auf dem Gelände des THW Ortsverbandes und wird dort auch für die Ausbildung im Landkreis bzw. für die Berufsfeuerwehr Osnabrück genutzt.

Weiterlesen...