Aktuelle News und Presseberichte des Löschzuges Dreyen

Hier finden Sie aktuelle News vom und Presseberichte über den Löschzug Dreyen als Blog aufgelistet.

An dieser Stelle geht ein besonderer Dank an die Neue Westfälische (Kürzel nw) und das Westfalen-Blatt (Kürzel wb) für die Presseberichte und die gute Zusammenarbeit. Vielen Dank!

letzter Einsatz

03.07.2019 
Brand auf einem Bauernhof 

nächster Dienst

nächster Termin

Keine aktuellen Veranstaltungen.



Löschzug Dreyen radelt am Mittellandkanal

lzd 17.06.2013

Am Samstag (15.06.) veranstaltete der Löschzug Dreyen einen Ausflug per Fahrrad. Der letzte Ausflug dieser Art für die Einsatz- und Ehrenabteilung war im Mai 2011. Per Bus startete man gegen Mittag Richtung Kreis Minden-Lübbecke. Die Fahrräder fanden Platz im Anhänger des örtlichen Busunternehmers.

Weiterlesen...

Osterfrühstück im Gerätehaus

lzd 01.04.2013

Im Gerätehaus feierte der Löschzug Dreyen Ostern gemeinsam mit einem großen Frühstück. Der Einladung folgten gut 60 Kameraden der Einsatz- und Ehrenabteilung samt Anhang. Auch die Jugendlichen der JF aus dem Ortsteil und ihre Eltern waren eingeladen. Für die Kinder hatte der Osterhase einige Süßigkeiten in der Fahrzeughalle versteckt.

Weiterlesen...

Dienstplan für den Sommer online

lzd 23.03.2013

Gestern endete das Winterhalbjahr bei der Feuerwehr. Der neue Dienstplan für den Sommer 2013 ist jetzt online. Außerdem sind bereits einige Termine für die nächsten Wochen im Kalender zu finden. Löschzug Dreyen - Aktuelles, Termine

Bericht der Brandschutzerziehung für das Jahr 2012

lzd 01.02.2013

Die Brandschutzerziehung hatte im Jahr 2012 insgesamt 18 Einsätze. Den Anfang machte im Januar die Grundschule Enger-Mitte, gefolgt von der Grundschule Belke-Steinbeck. Anschließend besuchten wir die Grundschule Westerenger und die Heideschule.

Weiterlesen...

Jens Meyer wird zum Brandinspektor befördert

NW 29.01.2013

Löschzug Dreyen trifft sich zur Jahreshauptversammlung / Viele Lehrgänge absolviert

Enger-Dreyen (bs). 37 Einsätze verschiedenster Art, regelmäßige Dienstabende im Gerätehaus Zur Schmiede, diverse Teilnahmen an unterschiedlichen Weiterbildungsseminaren und unterstützende Maßnahmen und Besuche bei örtlichen Veranstaltungen – das ist in knappen Worten die Bilanz des Löschzuges Dreyen für das Jahr 2012, die Löschzugführer Michael Rogowski jetzt in der Jahreshauptversammlung der Blauröcke darlegte.

Weiterlesen...

16 Atemschutzgeräteträger in Brandsimulationsanlage Lemgo geschult

fe 05.01.2013

Am ersten Samstag des Jahres ging es für 16 Kameraden der Feuerwehr Enger nach Lemgo zur Brandsimulationsanlage - kurz BSA. Die Atemschutzgeräteträger der Feuerwehr Enger wurden in je zwei Gruppen zu acht Leuten über den Tag verteilt geschult.

Weiterlesen...

20 Feuerwehrleute aus den Löschzügen Enger und Dreyen üben in Münster

lzd 26.11.2012

Außengelände des Instituts der Feuerwehr (IdF NRW) für intensive Ausbildung genutzt

Gut 18 Monate waren seit der Reservierung vergangen. Beim Institut der Feuerwehr Nordrhein-Westfalen (kurz IdF NRW – ehemals Landesfeuerwehrschule für NRW) werden wochentags die Führungskräfte der Feuerwehren aus ganz NRW geschult und ausgebildet. Am Wochenende können öffentliche Feuerwehren aus unserem Bundesland das Gelände kostenlos für ihre interne Ausbildungen nutzen. Davon hat die Feuerwehr Enger nun nach 2008 zum zweiten Mal Gebrauch gemacht.

Weiterlesen...

Nachwuchskräfte bei den Feuerwehren Enger und Spenge haben Grundlehrgang absolviert

fe 26.11.2012

Über vier Wochen hinweg lief der Lehrgang, bei dem alle 24 Teilnehmer bestanden haben

Bevor man auf Einsätzen tätig werden kann, steht für Nachwuchskräfte bei der Feuerwehr ein Grundlehrgang an. Seit Jahren gestalten diesen Lehrgang die Feuerwehren der Städte Enger und Spenge gemeinsam. Im Herbst wurden jetzt die ersten beiden Module (1 + 2) veranstaltet. Los ging es für die 24 angehenden Truppmänner (-frauen) - (15 aus Spenge und 9 aus Enger) - am 23.10. Über vier Wochen hinweg stand zwei Mal in der Woche Theorie auf dem Stundenplan. Vier Samstage ging es dann raus zur Praxis.

Weiterlesen...

Teamarbeit und gute Kenntnisse

NW 17.11.2012

Abschluss des ersten Teils der Feuerwehrgrundausbildung / Praktische Prüfungen

Spenge. Es brennt, jetzt muss alles schnell gehen. Eile ist geboten - als sich die neun angehenden Feuerwehrleute an die Löscharbeiten machen. Sie müssen das Wasser mit einem Schlauch entnehmen, die Schläuche anschließen und schließlich die Pumpe in Betrieb nehmen - und das alles in nur wenigen Minuten.

Weiterlesen...

Gemeinschaft und Spaß

NW 05.11.2012

Die Dreyener Schützen veranstalten ihr jährliches Pokalschießen mit den örtlichen Vereinen

Enger-Dreyen (lex). Einmal im Jahr nehmen es der Löschzug, die Alttraktorenfreunde, der TSV Rot-Weiß und der Geflügelzuchtverein mit dem Dreyener Schützenverein auf: In der Disziplin zehn Schuss aufgelegt gilt es, die Profis zu schlagen und sich durch die höchste Ringzahl den großen Wanderpokal für die heimische Vitrine zu sichern.

Weiterlesen...