Einsatzübersicht

 

zurück Übersicht vor
Einsatz 161 von 165 Einsätzen im Jahr 2022
Einsatzart: Brand: Mittelbrand
Kurzbericht: Wohnungsbrand
Einsatzort: Belke Steinbeck
Alarmierung :

am 03.11.2022 um 21:36 Uhr

Einsatzdauer: 2 Std. und 24 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort: MTF (LGN) DLK 23-12 (LZD) TLF 16/25 (LZD) ELW 1 (LZE) MTF (LZE) TLF 24/50 (LZE) LF 16/12 (LZE) GW-L (LZE) KdoW LF 8/6 (LGW) LF 10 (LGN) HLF 20 (LZD) LF 20 KatS (LGW) HLF 20 (LZE)
alarmierte Einheiten:
Löschzug Enger-Mitte
Löschzug Dreyen
Löschgruppe Enger-Nord
Löschgruppe Westerenger

Einsatzbericht:

Ein sehr außergewöhnlicher Einsatz beschäftigte die Feuerwehr Enger am Donnerstagabend.

Der Bericht bezieht sich ausschließlich auf die Arbeit der Feuerwehr. Da wir hier keinen Raum für Täter und deren Straftaten bieten möchten.

In der Doppelhaushälfte war es zu zwei Brandbereichen gekommen. Es brannte im Erdgeschoß hinter einer Terassentür und in einem Wohn/Schlafzimmer im 1 Obergeschoß. Ein Trupp ging unter Atemschutz und mit eine C-Hohlstrahlrohr durch die Terassentür ins Innere des Gebäudes vor. und konnte den Brand in diesem Raum sehr schnell löschen, noch während des Vorgehens ging ein weiterer Trupp durch die Haustür ins Gebäude. Im Obergeschoß blieben die Trupps vor einer Tür vorerst stehen, da eine sehr große Hitze wahrgenommen werden konnte. Von außen wurden in dem Bereich Fenster zerstört damit die Hitze entweichen konnte. Ein Lüfter zur taktischen Belüftung wurde ebenfalls in Stellung gebracht. Der Angriffstrupp konnte nun den Brandraum betreten und brachte das Feuer schnell unter Kontrolle. Der Spitzboden des Hauses wurde durch einen Trupp begangen und mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Durch die Leitstelle des Kreises Herford wurde ein Bereitstellungsraum für alle anrückenden Kräfte definiert. Dieser befand sich am Sportpaltz an der Kaiserstraße .

 

Brand: Mittelbrand vom 03.11.2022  |  (C) Feuerwehr Enger (2022)Brand: Mittelbrand vom 03.11.2022  |  (C) Feuerwehr Enger (2022)